Unsere starken Partner

Unsere starken Partner

Herzlich willkommen

bei der sportschule Tong-Il

Lieber Besucher, ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen Vorstellen.

Am 1.Juni 2014, 14:00 Uhr (Turnhalle Hecklingen) habe ich die Sportschule Tong-IL eröffnet. Die Sportschule Tong-IL wurde 1974 von meinem Vater gegründet. Bis 1998 habe ich als Trainer diese in NRW fortgeführt. Seit 1974 trainiere ich selbst (6.Lebensjahr) Tae Kwon Do. 1978 legte ich die Meisterprüfung zum 1 Dan ab. Zu diesem Zeitpunkt war ich der jüngste Danträger weltweit. Zurzeit bereite ich mich auf die Großmeisterprüfung 5.Dan vor.

Nun zum wesentlichen: Ich habe mit der Stadt Hecklingen und der Grundschule Hecklingen mehrere Gespräche geführt, wie es möglich ist in Hecklingen Tae Kwon Do populärer zu machen, um allen Kindern die Möglichkeit zu bieten Ihren Geist und Körper zu trainieren und zu entwickeln.

Meine Vision ist es, jedem Kind in Hecklingen und Umgebung, die Möglichkeit zu bieten, Tae Kwon Do zu erlernen.

Traditionelles Tae Kwon Do

Das traditionelle Tae Kwon Do, wie es vom koreanischen Großmeistern gelehrt wird und man von dieser Form des Tae Kwon Do spricht, so meint man in erster Linie kontaktfreies Tae Kwon Do, bei dem der Gegenüber nicht als Gegner, sondern als Partner betrachtet wird, den wir nicht verletzen möchten.

Hinter der kontaktlosen Auseinandersetzung mit dem Partner steckt aber noch wesentlich mehr als nur der Respekt vor diesem.

In der traditionellen Form ist nicht das wichtigste Ziel, die schnelle Ausschaltung eines Gegners, was ein reduzieren der Bewegungsvielfalt auf wenige, effektive Techniken zur Folge hätte. Im traditionellen Tae Kwon Do steht dem Ausführenden die ganze Breite der Bewegungsmöglichkeiten und Techniken zur Verfügung. Dadurch soll die eigene Kreativität gefördert werden, um in einer Auseinandersetzung mit dem Partner den Einklang von Körper und Geist zu finden.

Was ist Tae Kwon Do?
Frei übersetzt heißt Tae Kwon Do soviel wie die Kunst des Fuß- und Faustkampfes und ist die koreanisch waffenlose Selbstverteidigung, die durch einen fast zweitausendjährigen Prozess geformt wurde.

Tae Kwon Do ist die Bewegung für Körper und Geist. TKD vermittelt Respekt, Höflichkeit, Bescheidenheit und Selbstdisziplin. Außerdem fördert TKD die Koordination, Konzentration und Reaktion, aber auch die Geduld und Ausdauer.

Was bringt mir Tae Kwon Do?
Ob Meister oder Anfänger, ob jung oder alt, Tae Kwon Do schult die mentalen und die physischen Kräfte und Fähigkeiten und fördert ihr harmonisches Zusammenspiel durch jahrelanges Training.

Wer sich näher mit Tae Kwon Do beschäftigt, der stellt fest, dass die Lehre dieses Kampfsportes zahlreiche Tugenden beinhaltet, von denen wir enorm profitieren können.

Von den erzieherischen Werten bei Kindern und Jugendlichen über Stressbewältigung und perfekte Körperbeherrschung bis hin zu körperlicher und geistiger Fitness bei Erwachsenen vermittelt Tae Kwon Do positive Impulse in allen Lebensabschnitten.

Unsere Trainingszeiten

Montags von 16:00 – 19:00 Uhr
Dienstags von 17:00 – 19:00 Uhr
Samstags Spezialtraining nach Absprache 10:00 – 12:00 Uhr

Kindertraining

Anfänger
Montags von 16:00 – 17:00 Uhr

Farbgurte Kinder
Montags von 17:00 – 18:00 Uhr

Kinder gemeinsam
Dienstags von 17:00 – 18:00 Uhr

Erwachsentraining

Montags von 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstags von 18:00 – 19:00 Uhr